Transsexuelle


Mal mit einer echten Transe Sex zu haben, das stellen sich viele prickelnd vor. Als Mann mit Penis geboren und dennoch heute mit wohlgeformten Brüsten und einer heißen Muschi versehen, das ist schon ein Sexabenteuer der ganz besonderen Art.

Zumal sich diese Transen parkettsicher bewegen, sie hatten meist von Kindesbeinen an das Gefühl im falschen Körper geboren worden zu sein, also zog es sie von Anfang an zu Puppen, Kleidern, Handtaschen, Stöckelschuhen, Schminke und vielem mehr hin. Sie übten und praktizierten es also seit Jahrzehnten eine Frau zu sein, bevor sie sich tatsächlich outeten und sich anschließend einer Geschlechtsumwandlung unterzogen.

Transen sind meist ziemlich auffällig geschminkt, tragen eine wallende Haarpracht und extravagante Kleidung wie ein farbenfroher Paradiesvogel. Auffallen um jeden Preis heißt ihr Motto und genauso freizügig, hemmungslos und versaut sind sie auch in ihrem Sexualverhalten. Was lange geheim und versteckt gehalten werden musste, das bricht nun aus ihnen hervor und der Sex mit einer Transe gleicht meist dem eines Vulkanausbruchs. Das ist weit mehr als nur erotisch, heiß und sexy, das wird ein Erlebnis der unvergessenen Art. Dabei sind Transen sehr weiblich, sehr feminin, meist auch sehr sensibel und feinfühlig, oftmals weit mehr als „gebürtige Frauen“. Sie können sich wunderbar in Dich und Deine geheimsten Wünsche und Sehnsüchte hineinspüren und werden Dich voller Wollust verwöhnen.